• Cisco
  • Cisco Meraki
  • Fortinet
  • Hewlett Packard
  • Microsoft
  • Citrix
  • Kaspersky
  • SeeTec Videoueberwachung
  • VMware
  • Huawei
  • Veeam
  • NetApp
  • IP Switch WhatsUp Gold
  • Pure Storage

Nutzen für den Kunden

optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis
sehr hohe Verfügbarkeit
   
   
   

 

Eingesetzte Produkte

Cisco Catalyst 9200 und 9500
Cisco UCS Server
Pure Starage Flash Array X10

Success Story Mattig-Suter und Partner

Die Treuhand- und Revisionsgesellschaft Mattig-Suter und Partner ist ein unabhängiges Unternehmen mit europaweit rund 100 Mitarbeitenden. An den sechs Sitzen in der Schweiz bieten Treuhand-Spezialisten aus den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung, Wirtschaftsberatung, Steuerberatung sowie Rechtsberatung ganzheitliche und interdisziplinäre Beratung. Mattig-Suter und Partner zählt zu den renommiertesten Zentralschweizer Treuhand- und Revisionsfirmen und lebt seit über 50 Jahren mit dem Wandel im Dienste der Kunden und deren Erfolg.

 

Seit Sommer 2019 darf die Keynet Mattig-Suter und Partner mit ihrer ICT-Infrastruktur unterstützen. Dazu befragten wir Herrn Gido Blaser, ICT-Leiter in einem Interview:

 

Als es um die Erneuerung der Datacenter- und Netzwerk-Infrastruktur ging, haben Sie sich für Keynet entschieden: Was waren die ausschlaggebenden Gründe?

Wir suchten einen Anbieter, welcher vom Portfolio her zu unserer Firma passt. Der Grund dafür ist, dass für die neue Infrastruktur nicht alle Hersteller ausgetauscht werden sollten, sondern wenn möglich beibehalten werden können. Bestehendes Knowhow sollte weiterhin genutzt werden können. Um im Support-Fall eine gute Rückendeckung zu haben, suchten wir eine Firma mit einer gewissen Grösse, welche im Bedarfsfall genug Manpower hat, um uns zu unterstützen.

 

Schlussendlich war für uns auch die «Chemie» wichtig. Diese war seit der ersten Sitzung stimmig und wir gingen mit Freude an das Projekt. Wir hatten von Anfang an das Gefühl, Teil der Lösung zu sein und nicht einfach beliefert zu werden.

 

Ist die Umstellung auf die neue IT-Infrastruktur reibungslos verlaufen? Wurden Sie genügend unterstützt? Die Umstellung verlief so, wie wir uns das gewünscht hatten. Paralleler Betrieb und Migration der virtuellen Server an Randzeiten. Unsere Mitarbeiter merkten davon fast nichts. Den benötigten Support während dieser Zeit bekamen wir prompt und zu unserer vollsten Zufriedenheit. Somit stand einer reibungslosen Umstellung nichts im Wege. Auch der Einsatz für den Rack-Umbau am Samstag war kein Thema und Keynet-Mitarbeiter waren zu unserer Unterstützung vor Ort.

 

Und wie sind Sie mit der Zuverlässigkeit und der Verfügbarkeit der ganzen Infrastruktur zufrieden?

Soweit das bis jetzt beurteilbar ist – perfekt! Wir müssen uns erst an den neuen Pure-Storage mit seinen 99.9999% Verfügbarkeit gewöhnen. Das erachten wir aber nicht wirklich als Problem. Auch die Performance dieses Storages ist genial.

Mit den neuen Systemen sind wir bezüglich Verfügbarkeit und Sicherheit dank Redundanz einen grossen Schritt weitergekommen.

 

Welche weiteren Anforderungen stellen Sie an unsere Dienstleistungen?

Wir wünschen uns weiterhin dieselben professionellen Dienst- und Supportleistungen wie bis anhin.

 

Wie sehen Sie die zukünftige Zusammenarbeit mit der Keynet AG und deren Team?

Wir haben bewusst nach einem Partner gesucht, mit welchem wir eine langfristige Partnerschaft eingehen können. Keynet hat die Evaluation eindeutig gewonnen und unsere Erfahrungen bisher haben uns gezeigt, dass wir mit dem richtigen Partner in die Zukunft schreiten und freuen uns weiterhin auf die Zusammenarbeit.

 

Keynet Lotus