• Cisco
  • Cisco Meraki
  • Fortinet
  • Hewlett Packard
  • Microsoft
  • Citrix
  • Kaspersky
  • SeeTec Videoueberwachung
  • VMware
  • Huawei
  • Veeam
  • NetApp
  • IP Switch WhatsUp Gold
  • Pure Storage

Einladung zum Breakfast Event

«Netzwerkmanagement» 
Freitag, 24. Januar 2020, 08.15 Uhr - ca. 10 Uhr
Hotel Mövenpick in Egerkingen

Basierend auf der neuen Catalyst 9000 Serie und der Digital Network Architecture (DNA) bietet Cisco mit Software Defined Access (SD-Access oder SDA) eine automatisierte End-to-End-Segmentierung, um den Benutzer-, Geräte- und Anwendungsverkehr zu trennen, ohne das Netzwerk neu gestalten zu müssen. Mit SD-Access wird Sicherheit nicht zusätzlich implementiert, wie es bei den bisher auf dem Markt verwendeten Lösungen der Fall ist, sondern sie ist in die «DNA» des Netzwerks eingebettet.

Erfahren Sie aus erster Hand, wie durch automatisierte Segmentierung kontrollierter Zugriff auf beliebige Anwendungen möglich ist, ohne Kompromisse bei der Performance oder Sicherheit eingehen zu müssen.

 

ab 07.45 Uhr  Begrüssungskaffee

08.15 − 08.30 Uhr  Vorstellung Keynet AG / execure ag

08.30 − 09.30 Uhr  Cisco zeigt die neue Netzwerkmanagement Lösung

ab 09.30 Uhr  Zeit für Gespräche und Brunchbuffet

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an unserem Breakfast Event!

 

 

Anmeldung

Teilnahme*
Firma*
Vorname / Name*
Funktion*
Telefon*
E-Mail*
Bemerkungen
Verifizierung
Sicherheitscode

Keynet Lotus